Alle Produkte
EN
Ultrahochleistungsbeton (UHPC)

Ultrahochfester Beton (UHPC) muss in der Regel mit Stahlfasern oder Polymerfasern gemischt werden und wird so zu ultrahochfestem faserverstärktem Beton (UHPFRC).

UHPC ist ein Material, das auf der Grundlage der Closed-Packed-Theorie entwickelt wurde. Es ist das innovativste Konstruktionsmaterial auf Zementbasis der letzten dreißig Jahre und hat einen großen Sprung in der Leistungsfähigkeit von Konstruktionsmaterialien gemacht.

"Ultrahochleistung" ist gekennzeichnet durch "ultrahohe Festigkeit", "hohe Zähigkeit", "geringe Permeabilität" und "hohe Volumenstabilität".

Charakteristisch

UHPC ist ein ultrahochfestes Material auf Zementbasis mit hoher Festigkeit, hoher Zähigkeit und geringer Porosität. Sein Konfigurationsprinzip lautet: Durch die Verbesserung der Feinheit und Aktivität des Bauteils ohne Verwendung grober Zuschlagstoffe werden die Poren und Mikrorisse im Material minimiert, um eine ultrahohe Festigkeit und Haltbarkeit zu erreichen.
Grundfunktionen:
Hohe Festigkeit, Feuerbeständigkeit, Widerstandsfähigkeit gegen Aufruhr, Hagelbeständigkeit und chemische Korrosion
Beständigkeit: Ohne zusätzliche Verstärkung kann es dünnere Schnittstellen, längere Spannweiten, geringes Gewicht und Eleganz erreichen und ist innovativer.
Hohe Haltbarkeit: Es kann dem Eindringen verschiedener Schadstoffe in die Matrix standhalten und hat die Fähigkeit zur Selbstheilung und eine gute wasserdichte Wirkung.

Ästhetik: Die Form ist beliebig, kann eine Vielzahl von Farben mischen, Formen verwenden, um eine Vielzahl von Texturen mit guter Leistung zu erzielen.
Duktilität: Die Kombination von zementbasierten Materialien mit Metallfasern und organischen Fasern erreicht ein organisches Gleichgewicht von Druckfestigkeit und Biegefestigkeit.
Im Vergleich zu gewöhnlichem Beton beträgt die Druckfestigkeit von UHPC das 3- bis 6-fache und es hat hervorragende Zugeigenschaften, die die ultrahohe Zähigkeit widerspiegeln. Im Vergleich zu GRC ist der Elastizitätsmodul, abgesehen von dem Unterschied in der Druckfestigkeit, doppelt so hoch. Je größer der Elastizitätsmodul ist, desto weniger wahrscheinlich ist es, dass er sich verformt. Das Produkt kann dünner hergestellt werden und benötigt weniger Stahlrahmenunterstützung.
Charakteristische technische Parameter
Warum UHPC wählen?

Im Vergleich zu gewöhnlichem Beton beträgt die Druckfestigkeit von UHPC das 3- bis 6-fache, die Biegefestigkeit das 10-fache, die Haltbarkeit das 100-fache des Standardindex und es hat eine hervorragende Zugfestigkeit und eine superhohe Zähigkeit. Kann Lösungen für technische Probleme weltweit anbieten.

                               

Im Vergleich zu GRC ist neben dem Unterschied in der Druckfestigkeit der Elastizitätsmodul mehr als doppelt so hoch. Je größer der Elastizitätsmodul ist, desto weniger wahrscheinlich wird es verformt, das Produkt kann dünner gemacht werden und es ist weniger Stahlunterstützung erforderlich.

Oberflächeneffekt

UHPC hat eine Vielzahl von Farben, Texturen und Formen zur Auswahl und kann eine Vielzahl von Designlösungen bieten, die die mineralische Natur bewahren und die Farbe dauerhaft ist.

                               

Die Verwendung hochfester feiner Zuschlagstoffe und faserverstärkter Materialien kann die Form, das Material und die Textur maximal genau nachbilden und raue oder sandgestrahlte Oberflächeneffekte erzeugen.

Farbe:
Textur:
Gängige Installationsmethoden
Anwendung von UHPC
Fassadenstruktur

Fassadenstruktur

Gebäudedekoration und Möbel

Gebäudedekoration und Möbel

Öffentliche Landschaft
Partner für UHPC-Rohstoffe